Der große Wunsch von Sir Beaurepaire

Sir Frank Joseph Edmund Beaurepaire ist es, der die Idee hat, die Olympischen Sommerspiele 1956 nach Melbourne zu holen. Ein Einheimischer, der seine eigene olympische Geschichte besitzt. Anderthalb Jahrzehnte lang ist der Australier einer der weltbesten Schwimmer. Bei den Spielen 1908 in London gewinnt der Freistil-Spezialist als 17-Jähriger die Silbermedaille über 400 Meter und Bronze auf im 1500-Meter-Wettbewerb. Wiederum den dritten Platz auf dieser längsten

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.